Vorsorge ist Männersache ... sicher dat?

Aktionstag "Kölner gegen Darmkrebs"

18. September 2016 (So.)
12.00 - 18.00 Uhr
Vorplatz Schokoladenmuseum (Am Schokoladenmuseum 1A, 50678 Köln)

Gehen Sie mal in sich: Das weltgrößte, 20 Meter lange und überkopfhohe, begehbare Darm-Modell der Felix-Burda-Stiftung lädt am Sonntag, 18. September vor dem Schokoladenmuseum Köln am Rheinauhafen zur Selbsterforschung ein.  Das Modell zeigt anschaulich, wie es im Darm von innen aussieht - und erklärt, was jeder tun kann, um gesund zu bleiben.

Das Darmzentrum Köln e.V. („Kölner gegen Darmkrebs“) informiert von 12.00 bis 18.00 Uhr über Vorsorgemöglichkeiten gegen Darmkrebs. Treffen Sie in ungezwungener Atmosphäre Kölner Darmexperten - Mitglieder des Darmzentrums aus den Fachrichtungen Chirurgie, Gastroenterologie, Onkologie und Pathologie stehen als Ansprechpartner für Ihre Fragen zur Verfügung.

Auf einer Bühne sorgen die Bläck Fööss für gute Laune; ein weiterer Gast ist der bekannte Autor Frank Schätzing. Kinder werden von der AOK zu einer tollen Mitmachaktion eingeladen: "Vorsorge voll okay - Kindervorsorge spielend erleben".

Weitere Infos auf der Webseite des Darmzentrums Köln