22./23. August 2014: Interdisziplinäres Symposium: Rheumatologie, Dermatologie und Gastroenterologie

7. Symposium "Klinische Immunologie am Rhein"
22.-23. August 2014 (Fr.-Sa.)

Hotel Mariott, Johannisstraße 76-80, 50668 Köln

Wir dürfen Sie herzlich willkommen heißen zum 7. Symposium „Klinische Immunologie am Rhein“ in Köln. Wie in den letzten Jahren haben sich wieder Dermatologen, Gastroenterologen und Rheumatologen zu einer gemeinsamen Veranstaltung zusammengefunden, um den interdisziplinären Austausch anzuregen. Der Blick in das andere Fachgebiet kann für unser ärztliches Handeln und für die Versorgung der Patienten nur von Vorteil sein und einer Optimierung von Behandlungsstrategien in den verschiedenen Indikationen dienen.

Ein Schwerpunkt der Vorträge im Gesamtplenum liegt in diesem Jahr in der „Kommunikation mit dem Patienten“. Dazu haben wir mit Herrn Prof. Volkenandt einen Mediziner und Theologen gewinnen können. Weitere Themen werden von namhaften Referenten zur Spezifizierung und Optimierung der Therapie und zum Treat-to-Target-Konzept vorgetragen, das in der evidenzbasierten Medizin in Deutschland wegen der Unterversorgung in der Rheumatologie und der seit Jahren bestehenden Regelversorgung in den kassenärztlichen Vereinigungen und den Krankenkassen schwer umsetzbar ist.

Die Workshops sollen zu lebhaften Diskussionen zwischen den unterschiedlichen Fachdisziplinen führen. Die Patientenrechte werden durch einen versierten Juristen erläutert und diskutiert.

Wir hoffen, ein ansprechendes Programm zusammengestellt zu haben und freuen uns auf Ihr Kommen.

Dr. med. Elke Christiane Bästlein
Dr. med. Thomas Karger
Prof. Dr. med. Andrea Rubbert-Roth
Dr. med. Hans-Joachim Toermer
Prof. Dr. Dr. med. Ingo Haase
Dr. med. Siegfried Wassenberg

Gesamtprogramm und Anmeldung herunterladen (pdf)